Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
Veranstaltungen

TOPIC: Meisterschaftsfeier 2015

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4206

  • keule
  • keule's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • lebende legende im ruhestand (zitat Yogi Reimann)
  • Posts: 435
  • Thank you received: 60
  • Karma: 1
Anglia wrote:
die lange Reise in die Täler seiner Vorfahren anzutreten. R.I.P.



solange der bestatter das ding nich inne kiste gesteckt hat gehts mal pauschal auf garkeine reise ;)
leistung macht die geschwindigkeit mit der wir in die mauer fahren ....drehmoment wie weit wir die mauer mitnehmen ;-)))))
The administrator has disabled public write access.

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4205

  • Anglia
  • Anglia's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Posts: 237
  • Thank you received: 36
  • Karma: 2
Ich meine da eine Unruhe auf den billigen Plätzen wahrzunehmen. Contenance meine lieben Freunde. Und zum Tea bitte nur clotted Cream bei uns im Süden Englands.

Das Internet, man nichts verbergen. Das ist der zweite Rennlauf am Samstag und da ich zum ersten wegen Defekt gar nicht starten konnte musste ich als letzter raus.
Der Motor hat noch genau 2,5 Runden gehalten bis er sich entschied die lange Reise in die Täler seiner Vorfahren anzutreten. R.I.P.
tragt mich zum Auto !
Last Edit: 3 years 6 months ago by Anglia.
The administrator has disabled public write access.

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4204

  • Oliver
  • Oliver's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 5
  • Thank you received: 2
  • Karma: 0
Nächstes Jahr ergeht es uns wie den Zwergen: Es setzt der souverän führende Anglia bereits in der ersten Runde zur Überrundung des Feldes an... :whistle:

https://www.facebook.com/360927100561/photos/a.391590925561.364256.360927100561/10156078968680562/?type=3

Anders kann das Bild nicht zu interpretieren sein. Einen schönen Winter Euch! :cheer:
Last Edit: 3 years 6 months ago by Oliver.
The administrator has disabled public write access.

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4203

  • Richard
  • Richard's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • der fliegende Engländer
  • Posts: 1715
  • Thank you received: 181
  • Karma: 16
Er meint sicher, vor Ort die Sahne schlagen für unser "Tea-Time"
"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten"
The administrator has disabled public write access.

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4202

  • klaus
  • klaus's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Posts: 276
  • Thank you received: 129
  • Karma: 16
Nächstes Jahr muß ich leider schlagen, entschuldigt bitte jetzt schon mal in vorraus.
??????????
The administrator has disabled public write access.

Aw: Meisterschaftsfeier 2015 3 years 6 months ago #4201

  • Anglia
  • Anglia's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Posts: 237
  • Thank you received: 36
  • Karma: 2
Meisterschaftsfeier 2015,

Ich weiß nicht wie es bei euch ist, ich fand die Feier gut. Kein großes Brimborium. keine wilden hektischen Aktivitäten. Einfach ein schöner riuhiger Ausklang der Saison.

Für mich muß da nicht immer ein wahnsinniges Programm durchgezogen werden, ich finde es auch mal schön einfach nur zusammen zu hocken und Spaß zu haben.

Das Federweise Fest auf dem Marktplatz in Rüdesheim am Samstag Nachmittag war ein echtes Spektakel. Ich glaube die die beiden Entertainer haben schon ganze Hallen leergesungen.
Dafür war die Bratwurst echt lecker.

Die Fahrerbesrechung mit anschließender Jahressiegerehrung war natürlich das Highlight und der eigentliche Anlaß der Veranstaltung.
Volker der sich ja als diesjähiger Meister einfand hielt bei Pokalübergabe eine kurze aber ergreifende Rede. Der zweitplazierte Günther musste wegen kurzfristig eigetrener Erkrankung passen, der Dritte war der erste des letzten Jahres und wie fast immer vorne dabei, der Alfred.
Herzliechen Glückwusch nochmal.
Nächstes Jahr muß ich euch leider schlagen, entschuldigt bitte jetzt schon mal in vorraus. :blink:

Als musikalische Wiedergutmachung gab es dafür am Samstag abend in der Quetschkomode einen Musiker der die vorher gequälten Ohren vesöhnen konnte. Der Mann war gut, alleine mit seiner Gitarre und Stimme brachte er Stimmung in den Laden.

Die Seilbahnfahrt am Sonntag morgen im Nebel des Grauens mit anschließend fehlender Aussicht vom Denkmal hatte doch auch mal was,bei der Abfahrt auf der anderen Bergseite bei Assmanshausen brach der Nebel auf und man konnte die Aussicht genießen. Wenn man nicht vorher durch Unterkühlung das Bewußtsein verloren hatte.

Bei der anschließenden Rückfahrt mit dem Rheinschiff verbrachte die die Mehrheit der GLp Bergler den Aufenthalt im sicheren warmen Zwischendeck. Man konnte ja dank eingebauter Fenster trotzdem alles sehen.

Mir hat die ganze Veranstaltung gut gefallen
tragt mich zum Auto !
Last Edit: 3 years 6 months ago by Anglia.
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: klaus
Time to create page: 0.171 seconds
Powered by Kunena Forum

Login Form